Überlegt handeln

Über fünfzehn Jahre Erfahrungen belegen immer wieder die Richtigkeit unseres Leitspruchs ‚Überlegt handeln’.

Dies bedeutet auf Basis von vorhandenen Informationen mit optimierten Ressourcen für unsere Klienten wirtschaftliche Schäden bereits im Vorfeld abzuwehren oder zu begrenzen, Vermögenswerte und Personen zu schützen, Schuldner und Personen aufzufinden sowie Beweismittel für Zivil- und Strafprozesse zu erbringen.

Unser Management und unsere Mitarbeiter haben überwiegend einen militärischen Background als auch umfassende juristische betriebswirtschaftliche Ausbildungen und Erfahrungen.

Terminvereinbarung

Georg Nigl, MAS, MBA, CMC

Georg Nigl, MAS, MBA, CMC
Tel.: +43 7242 - 351 673

Leistungen

Auffinden und Sicherstellen von Vermögen

Für Industrie und Gewerbebetriebe, Banken, Handel, Versicherungen, Masseverwalter und Insolvenzgerichte suchen und finden unsere Mitarbeiter Vermögenswerte im In- und Ausland. Dies gilt sowohl für bewegliche Wirtschaftsgüter als auch für Immobilien, Bankguthaben und Beteiligungsverhältnisse die in weiterer Folge unter Einhaltung der jeweiligen Rechtsvorschriften sichergestellt werden.

Auffinden von Schuldnern & Personen, die sich verborgen halten

Viele Unternehmen und auch Vermieter haben finanzielle Forderungen gegenüber Personen und Unternehmen die abgetaucht sind und ihren finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommen. Häufig verlegen Schuldner ihren Wohnsitz oder ihre geschäftlichen Aktivitäten ins europäische Ausland. Durch unsere ausgezeichnete Vernetzung gelingt es uns in vielen Fällen deren Aufenthaltsort und deren versteckte Vermögenswerte ausfindig zu machen.

Sicherung von Vermögenswerten

Unsere Mitarbeiter sichern sowohl persönlich als auch mit technischen Hilfsmitteln Vermögenswerte und Wirtschaftsgüter unserer Klienten. So überwachen wir beispielsweise im Rahmen der gesetzlichen Rahmenbedingungen Lastkraftwagen und Container mit besonders wertvollen Ladungen mittels GPS Ortungssystem. Durch den kombinierten Einsatz von Personal und Technik gelingt es uns Schäden bereits im Vorfeld abzuwenden.

Geheimnisschutz

Rund 8.400 österreichische Unternehmen sind im Jahr von Wirtschaftsspionage betroffen. Der daraus resultierende Schaden ist in der Gesamtheit schwer einzuschätzen, kann jedoch für ein Unternehmen existenzbedrohend sein. Unsere Experten zeigen anhand einer Bedrohungsmatrix konkrete Schwachstellen und Gefährdungen auf und setzen in Zusammenarbeit mit den Klienten entsprechende Maßnahmen. Dazu gehört beispielsweise die Loyalitätsüberprüfung von (Schlüssel)Mitarbeitern, die Vermeidung von Informationsabfluss durch Datendiebstahl oder die Unterbindung von Abhöraktivitäten von außen.

Beschaffung von Beweisen für Zivil- und Strafprozesse

Recht haben und Recht bekommen ist in vielen Fällen eine Frage der entsprechenden Beweismittel.

Im Auftrag unserer Klienten erbringen wir durch den kombinierten Einsatz von Mitarbeitern und Technik unter Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften entsprechende Beweise mit denen Zivil- und Strafprozesse aussichtsreich geführt werden können. Besonders häufig erbringen wir Beweismittel in Arbeitsgerichtsverfahren und Strafverfahren hinsichtlich Betrug, Untreue und betrügerischer Krida.

Schutz von gefährdeten Personen

Unsere Mitarbeiter schützen gefährdete Personen entweder anlassbezogen (z.B. bei Konferenzen, Dienstreisen, im Vorfeld von Prozessen etc.) oder auch dauerhaft im privaten oder geschäftlichen Alltag. Dabei setzen wir auf eine Kombination aus Mitarbeitern und technischen Maßnahmen.

Unternehmen

Das eigentümergeführte Unternehmen hat seinen Sitz im oberösterreichischen Zentralraum und ist international tätig. Wir sind vor allem für Industrie, Gewerbe, Handel, Banken, Versicherungen, Masseverwalter, Insolvenzgerichte tätig. Dabei bauen wir auf die Kombination aus Detektivdienstleistungen und Unternehmensberatung (Schwerpunkt operative Sanierung) sowie auf juristische und betriebswirtschaftliche Ausbildung.

Unternehmen

Team

Unsere Mitarbeiter als auch das Management hat überwiegend militärischen Background und ist mit hohem Engagement für unsere Klienten tätig. Wir verfügen über umfassende Ausbildung, vielfältige Erfahrungen und damit über entsprechendes Fach- und Sachwissen und taktisches Know-How. Im Team verfügen wir über folgende Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Kroatisch, Serbisch, Tschechisch, Slowakisch, Ungarisch und Russisch.

Team

Ausstattung

Wir verfügen unter anderem über folgen technische Ausrüstung:

  • Unauffällige, zivile Fahrzeuge
  • Video und Fotoausrüstung
  • GPS Ortungs und Überwachungsanlage
  • Tonaufzeichnungsgeräte
  • Ausrüstung zum Abhörschutz (Wanzensuchgeräte, GSMDetektoren, Rauschgeneratoren etc.)
  • Persönliche Ausrüstung der Detektive (Bewaffnung, Schutzwesten, etc.)
Ausstattung
  • Sicherstellung einer LKW-Flotte

    Sicherstellung einer LKW-Flotte:

    Ein österreichischer Transportunternehmer verbringt im Krisenstadium des Unternehmens und kurz vor Eröffnung eines Insolvenzverfahrens Sattelzugmaschinen und Auflieger in ein Nachbarland und vermerkt diese mittels gefälschten Gutachten in der Buchhaltung wegen Totalschaden als ausgeschieden. Diese Fahrzeuge werden dort einer Firma die unter Kontrolle eines Familienmitglieds des Geschäftsführers steht weiter betrieben. Unsere Ermittler weisen die unrechtmäßige Verbringung der LKW-Flotte nach und stellten diese zu Gunsten der Gläubiger sicher.

  • Bekämpfung von Geheimnisverrat

    Bekämpfung von Geheimnisverrat:

    Ein Industriebetrieb stellt fest, dass man über einen längeren Zeitraum bei Ausschreibungen immer von dem gleichen Mitbewerbern knapp überboten wird und dieser Mitbewerber ganz offensichtlich im Besitz von vertraulichen Detailinformationen des Unternehmens ist. Unsere Berater zeigen der Geschäftsführung Schwachstellen und Lücken im Geheimnisschutz auf die daraufhin geschlossen werden. Ermittler unserer Gesellschaft können in weiterer Folge einen bestimmten Mitarbeiter ausforschen und diesem die Weitergabe von Betriebsgeheimnissen an den Konkurrenten gerichtsverwertbar nachweisen.

  • Auffinden und Sicherstellen von Elektronikwaren in Albanien

    Zwei Mitarbeiter eines Handelsunternehmens entwenden und verbringen mit gefälschten Dokumenten einen Container mit hochwertigen Elektronikwaren durch mehrere Länder nach Albanien. Unseren Detektiven gelingt es die Spur zu verfolgen und die Sicherstellung in Zusammenarbeit mit lokalen Behörden sowie den Rücktransport zu veranlassen. Die entsprechenden Beweismittel werden den Geschädigten sowie den Strafverfolgungsbehörden übergeben.

  • Nachweis eines verdeckten Betriebsüberganges

    Ein Unternehmer schickt wiederkehrend Unternehmen der gleichen Branche in die Insolvenz und übernimmt wiederkehrend zu niedrigen Preisen das gesamte Lager, das Anlagevermögen, den gesamten Kundenbestand sowie alle Mitarbeiter und ist unter der nahezu gleichen Firmenbezeichnung am gleichen Standort weiterhin tätig während Gläubiger große Teile Ihrer Forderungen verlieren. Unseren Detektiven gelingt es den verdeckten Betriebsübergang gerichtsverwertbar nachzuweisen so dass Gläubiger ihre Forderungen bei der neuen Gesellschaft geltend machen können.